Gaia: Unser erstes Poster

Itero de la Vega ist ein kleines Dorf am Jakobsweg, dem Camino Francés, in der Provinz Palencia.

Ohne die Pilgerströme wäre der Ort wahrscheinlich schon ausgestorben.

Allerdings verfügt der Ort mit nicht einmal 200 Einwohnern über drei Pilgerherbergen. Eine davon nennt sich Albergue La Mochila. Mochila meint übrigens Rucksack. Ein entzückendes kleines Refugio mit einem überaus gemütlichen Innenhof mit Anschluss an eine ebenso kleine und entzückende Bar.

Im Innenhof dieser Herberge befindet sich eine Wandmalerei, die es uns, aus welchen Gründen auch immer, angetan hat.

Langer Rede, wenig Sinn, das Werk hat uns so gut gefallen, dass wir es als Poster anbieten.  Samt Regenrinne, die wir absichtlich nicht retuschiert haben.

Vielleicht gefällt es Euch auch.

Buen Camino!